Beiträge mit den Schlagworten :

Fortbildung in Participatory Video

Lünen_1

„Objektiv – Versteckten Antisemitismus in Medien erkennen“

„Objektiv – Versteckten Antisemitismus in Medien erkennen“ in Zusammenarbeit mit dem Multikulturellen Forum, Lünen 2015 (in Arbeit) Im Rahmen des Modellprojekts “Versteckten Antisemitismus in Medien erkennen“ erarbeitet eine Gruppe Jugendlicher Clips und Kurzfilme zur Sensibilisierung zum Thema Antisemitismus. Die zehn Jugendlichen beginnen sich im Workshop mit dem Thema Antisemitismus auseinanderzusetzen. Zunächst erkunden sie ihre eigenen…

weiterlesen
next_generation

Fortbildung für Studenten der Sozialen Arbeit; 2012

Fortbildung in Participatory Video für Studenten der Sozialen Arbeit, in Köln im Rahmen der Kölner Blicke In Kooperation mit der Fachhochschule Köln November 2011 – Juni 2012 2. Fortbildung in Participatory Video für Studenten der Sozialen Arbeit, in Köln (Kölner Blicke) November 2011 – Juni 2012 Ideensammlung für Drehbuch Unter dem Titel „Filmemachen mit einfachsten Mitteln…

weiterlesen
Menschenrechte6 neu

Kölner Blicke 2011

Kölner Blicke 2011 – Jugendliche drehen Filme über ihre Lebenswelten, Fortbildung in Participatory Video für Studentinnen und Studenten der Sozialen Arbeit  der FH Köln, in Zusammenarbeit mit Jack in the Box e.V., gefördert von der Rheinenergie Stiftung Köln Oktober 2010  bis September 2011 eintauchen Gestalten gestalten Im Ohr des Betrachter On wheels Kleine Bestien Klassenfahrt…

weiterlesen

Fortbildung für Studenten der Sozialen Arbeit in Participatory Video; 2011

Praxisbezogene Fortbildung in Participatory Video (PV) für Studenten der sozialen Arbeit In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Köln , im Rahmen der „Kölner Blicke“, gefördert durch die Rheinenergie Stiftung Dezember 2010 – Mai 2011 „Für mich gibt es keine bessere Methode über die eigene Position im Leben zu reflektieren und sich Klarheit darüber zu verschaffen, wo…

weiterlesen