Beiträge mit den Schlagworten :

Kurzfilme

Sequenz 03.Standbild002

Navigare vivere est, 2015/16

Navigare vivere est – Das Leben ist wie eine Seefahrt –  Senioren drehen ihren Film in Zusammenarbeit mit dem SeniorenNetzwerk Neustadt-Süd derCaritas Köln, 2015/16 „Dies ist ein Film von und mit älteren Menschen, die Sie gerne auf eine symbolische Seereise mitnehmen möchten. Auch wenn man auf einem Boot „feste Planken“ unter den Füßen hat, so…

weiterlesen
Wege in den Knast

„Wege in den Knast“ – JVA Adelsheim; 2012

„Wege in den Knast“ – Zwei Kurzfilme von jugendlichen Gefangenen JVA Adelsheim, gefördert von der Jugendhilfe e.V. Juli – August 2012 Junge Insassen der JVA Adelsheim realisieren in einem dreiwöchigem Participatory Videoprojekt zwei Filme zum Thema „Wege in den Knast“. Sie entwickeln die Drehbücher, filmen und schneiden die Filme. In dem ersten Film „die Bewährungsprobe“…

weiterlesen
Kükenmord

Kölner Blicke – 2010

Jugendliche drehen Filme über ihre Lebenswelten – Kölner Blicke 2010 In Zusammenarbeit mit Jack in the Box e.V., gefördert von der Rheinenergie Stiftung; Oktober 2009 – Mai 2010 Wie rutscht man als Jugendlicher in den Drogenhandel? Was treibt junge Rapper an, anderen Kids auf der Strasse zu helfen? Oder wie fühlen sich psychisch kranke Jugendliche…

weiterlesen
JVA 2009

„Wer bin ich?“ Jugendliche Gefangene der JVA Adelsheim; 2010

„Wer bin ich?“  Jugendliche Insassen der JVA Adelsheim, gefördert von dem Verein für Jugendhilfe e.V. , August 2009 wer bin ich JVA Adelshei Mit dem Thema: „Wer bin Ich?“ beschäftigen sich fünf Gruppen der Jugendvollzugsanstalt Adelsheim. Es entstehen in partizipatorischer Filmarbeit fünf Kurz- oder Dokumentarfilme. Künstlerische Leitung und filmische Anleitung: Lisa Glahn (Die Filme sind…

weiterlesen