Beiträge Von :

sysadmin

Una luz en la sombra – niños caramaquinos en busca de; 2010 un futuro mejor“, Peru

150 150 sysadmin

Una luz en la sombra – niños caramaquinos en busca de un futuro mejor“; (Ein Licht im Schatten – Kinder aus Cajamarca auf der Suche nach einer besseren Zukunft) . In Zusammenarbeit mit der Kindernothilfe e.V., Duisburg Februar – April 2010 Nelida und Marco beim Interview Sie sind Protagonisten und Regisseure in einem: Kinder in Cajamarca,…

weiterlesen

„Le temps qui ne passe“, JVA Lenzburg, Schweiz; 2010

1024 576 sysadmin

„Le temps qui ne passe“, Justizvollzugsanstalt Lenzburg, Schweiz Herbst 2009 Filmszene aus „Il temps qui ne passe“ Dreiwöchiges PV-Projekt in der JVA Lenzburg . In dieser Zeit entstehen vier Kurz- und Dokumentarfilme. U. a. ein Dokumentarfilm über den Sicherheitstakt für stark gewalttätige Strafgefangene “ Der Sitrakt“ oder ein Kurzfilm über die nicht endende Zeit im…

weiterlesen

„Wer bin ich?“ Jugendliche Gefangene der JVA Adelsheim; 2010

1024 562 sysadmin

„Wer bin ich?“  Jugendliche Insassen der JVA Adelsheim, gefördert von dem Verein für Jugendhilfe e.V. , August 2009 wer bin ich JVA Adelshei Mit dem Thema: „Wer bin Ich?“ beschäftigen sich fünf Gruppen der Jugendvollzugsanstalt Adelsheim. Es entstehen in partizipatorischer Filmarbeit fünf Kurz- oder Dokumentarfilme. Künstlerische Leitung und filmische Anleitung: Lisa Glahn (Die Filme sind…

weiterlesen

„Gib mir die Acht!“ JVA Frankfurt III., Frauenvollzugsanstalt; 2010

1024 562 sysadmin

„Gib mir die Acht!“  JVA Frankfurt III., Mit Mädchen und Frauen der Frauenvollzugsanstalt , gefördert durch die Landesregierung Hessen, 2009  Mai Filmszene aus „Gib mir ne Acht! In der dreiwöchigen partizipatorischen Filmarbeit entwickeln jugendliche Insassinnen und junge Frauen einen Kurz- und Dokumentarfilm über ihre Gefühle und ihr Leben im Knast.

weiterlesen

„Kommt eh immer anders – Jugendliche in schwierigen Lebenslagen“, 2009

900 506 sysadmin

 „Kommt eh immer anders – Jugendliche in schwierigen Lebenslagen“; in Zusammenarbeit mit der LAG NRW April bis Oktober Juli 2009 Fünfzehn Jugendliche mit Migrationshintergrund in Dortmund und lernschwache und sozial benachteiligte Jugendliche in Essen und Gelsenkirchen erarbeiten in dieser Participatory Videoarbeit  einen Film, der von Arbeitslosigkeit, Gewalt, Drogen und von den Schwierigkeiten erzählt, in Deutschland…

weiterlesen

Tagung: PV in der Erwachsenenbildung; 2013

1024 768 sysadmin

Neues erproben, Kreatives Gestalten – Participatory Videoarbeit in der sozialen Arbeit und in der Erwachsenenbildung Tagung des EU-Projekt VISTA in Dortmund, ausgerichtet von Chancenlgleich Europa e.V. 26.08.2013 Die Tagung, die von CHANCENGLEICH in Europa e.V.in Dortmung organisiert worden war, beschäftigte sich mit der kreativen Participatory Video Methode, mit der man insbesondere Menschen die Ausgrenzung erfahren…

weiterlesen

Tagung: „Participatory Video and social skills for Training disadvantaged Adults“, 2013

150 150 sysadmin

„Participatory Video and social skills for Training disadvantaged Adults“ Tagung im Rahmen des EU-Projekts: VISTA in London, 15. und 16. Oktober 2012 Lisa Glahn (myView) und Gerret Benest (Insight Share, England) waren als Experten für die Methode des Participatory Videos in der sozialen Arbeit eingeladen. Sie stellten den Projektpartnern des EU-Projekts „Participatory Video and social…

weiterlesen

Kölner Blicke – 2009

1024 768 sysadmin

Jugendliche filmen ihre Lebenswelt – Kölner Blicke In Zusammenarbeit mit Jack in the Box e.V., gefördert von der Rheinenergie Stiftung Köln Oktober 2008 – Mai 2009 Das  beim Verein „Jack in the Box“ angesiedelte Projekt wurde im Jahr 2009 und 2010 von der Rhein Energie-Stiftung gefördert und stellt eine ganz neue Herangehensweise in der Jugendberufsförderung…

weiterlesen

Menschenrechte und Video; 2009

1024 768 sysadmin

Zweitägiger Workshop für Menschenrechtsaktivisten in Bischkek/Kirgistan In Zusammenarbeit mit der NGO „Citizens against corruption“ Oktober 2009 Im Rahmen des „Bir Duinö – One World Filmfestivals in der kirgisischen Hauptstadt Bischkek nahmen rund 20 Menschenrechtsaktivisten aus Kirgistan, Usbekistan und Tadschikistan an einem 2-tägigen Workshop von myView zum Thema Menschenrechte und Video teil. Anhand praktischer Übungen mit der Kamera…

weiterlesen

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.