Beiträge mit den Schlagworten :

Menschen mit Migrationshintergrund

Aus ALT mach NEU – Unser Quartier

1024 576 sysadmin

„Aus ALT mach NEU – Unser Quartier Wichlinghausen Oberbarmen“ in Zusammenarbeit mit dem Jugendmigrationsdienst im Quartier, Wuppertal im Okt. 2018 Eine Gruppe jugendlicher Greichen und Syrer aus Oberbarmen Wichlinghausen erkunden ihr Viertel durch die „Linse“. Sie beobachten, sprechen mit Anwohnern und lernen den Stadtteil, in dem sie leben, aus unterschiedlichen Perspektiven kennen. „Was gefällt mit…

weiterlesen

Die Frühstücksfrauen

1024 576 sysadmin

Participatory Videoprojekt mit Migrantinnen; in Zusammenarbeit mit VMDO Dortmund, Januar 2018 Sechs Migrantinnen, die sich seit einiger Zeit im Haus der Vielfalt treffen, umihre Sprachkenntnisse zu verbessern, setzen sich in dieser Woche filmisch mit ihrer Rolle als Frau, ihren Stärken und Leben in Deutschland auseinander. Entstanden sind kurze Filme, die einen Einblick in ihre Gedanken…

weiterlesen

Der Regenbogen (JVA)

1024 576 sysadmin

Der Regenbogen – Participatory Video mit jungen Insassen der JVA Adelsheim, gefördert vom Verein Jugendhilfe e.V. Jugendliche Insassen im Haus Q erarbeiten gemeinschaftlich mehrere Filme in dem dreiwöchigen Participatory Video Workshop. Sie erlerne die Kamera, schreiben die Drehbücher oder die Filmkonzepte, Raptexte etc. , Sie sind die Protagonisten vor und hinter der Kamera. Entstanden sind…

weiterlesen

zu träumen trauen

1024 547 sysadmin

Zu träumen trauen – Zeig deine Stärken in Zusammenarbeit mit UBV und KAUSA, 2017 Schüler der 9. Klasse einer Realschule in Dortmund und junge Geflüchtete setzen sich in diesem Partizipativen Projekt mit Träumen und Visionen für ihre berufliche Zukunft auseinender. Dabei geht es in diesem Projekt nicht darum, eine konkrete Berufswahl zu treffen sondern sich…

weiterlesen

„Bratwurst, Rösti und andere Geschichten“ mit Gefangenen der JVA Lenzburg 2016

1024 576 sysadmin

„Bratwurst, Rösti und andere Geschichten“ mit Gefangenen der JVA Lenzburg,Schweiz,  2016 In dem diesjährigen Participatory Videoprojekt mit Gefangene der Justizanstalt Lenzburg , Schweiz, entstanden fünf Kurz- und Dokumentarfilme, die ihre Lebenswelten, ihre Gedanken, Wünsche und Träume festhielten. (Aus Rechtlichen Gründen können die Filme nicht öffentlich gezeigt werden. Eine Beschreibung der Filme finden Sie weiter unten.)…

weiterlesen

Navigare vivere est, 2015/16

1024 576 sysadmin

Navigare vivere est – Das Leben ist wie eine Seefahrt –  Senioren drehen ihren Film in Zusammenarbeit mit dem SeniorenNetzwerk Neustadt-Süd derCaritas Köln, 2015/16 „Dies ist ein Film von und mit älteren Menschen, die Sie gerne auf eine symbolische Seereise mitnehmen möchten. Auch wenn man auf einem Boot „feste Planken“ unter den Füßen hat, so…

weiterlesen

Ich weiß…ich kann! 2015

1024 576 sysadmin

„Ich weiß… ich kann!“ ist ein  partizipatives Filmprojekt mit arbeitssuchenden jungen Erwachsenen mit Migrationshintergrund in Hamm/Westf.. In Zusammenarbeit mit dem Multikulturellen Forum e.V., Lünen und dem Kompetenzzentrum Hamm; gefördert vom Programm des BMFSJ „Was wird aus mir? Wie gestalte ich meine Zukunft?“ Oktober 2014 bis Juli 2015 Teil 1: Ich,Du & die Anderen Jugendliche, die…

weiterlesen

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.