Aus den Augen von Migrantinnen: agisra e.V.

  • 6. September 2018
1024 576 sysadmin

Participatory Videoprojekt mit drei Migrantinnen, die ihre Erfahrungen über den Verein agisra mit anderen Frauen teilen möchten. In Zusammenarbeit mit agisra e.V. ; September 2018
Künstlerische Leitung: Lisa Glahn

agisra e.V. ist ein Verein, der sich für Menschenrechte für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen einsetzt. Zu ihrem 25-jährigen Bestehen, realisierten drei geflüchtete Frauen einen Film über ihre Schwierigkeiten in Deutschland und über die Hilfe, die sie durch agrisra erfahren haben. Wie hat sich dadurch ihr Leben verändert? Der Film entstand im Rahmen eines partizipativen Filmprojekts,

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.